Buntkicktgut ist ein Projekt zur interkulturellen Verständigung, das Kinder und Jugendliche aller Nationen durch Fußball näher zusammenbringt. Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Menschen verschiedener kultureller und nationaler Herkunft eine sinnvolle und gesunde Freizeitbeschäftigung zu geben, das soziale und kulturelle Miteinander zu fördern und nicht zuletzt so das Selbstbewusstsein der Kids zu stärken.

In der Regel leben solche Projekte von Spenden und  haben so oft nicht das Geld für aufwendige Websiteprojekte. Wir aber finden solche Projekte sehr wichtig und springen daher gerne ein und unterstützen die Menschen hitner dem Projekt mit unserem Wissen und unserer Erfahrung.

Bei buntkicktgut haben wir uns die bestehende Seite vorgenommen und einen neue Grundstruktur entwickelt, die das Ziel verfolgt dem Nutzer mehr Übersichtlichkeit und eine leichtere Orientierung zu ermöglichen. Hier ging es vor allem darum, die Seiten einheitlicher zu gestalten, Inhalte thematisch besser zu bündeln, Inhalte auch mal wegzulassen oder zu kürzen…

Oft sind es nur kleine Kniffe, die das Gesamtbild wesentlich verbessern und so bereits einen enormen Erfolg erzielen. Mit praktischen und leicht umzusetzenden Tipps haben wir der Mannschaft von buntkicktgut, einen Maßnahmenplan an die Hand gegeben, mit dem sie nun ihre Seite Schritt für Schritt eigenständig optimieren können.

Von ersten Umsetzungserfolgen haben wir uns bereits selbst überzeugt.